Immer wieder Sonntags

Immer wieder Sonntags… Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.

 

Wochenende
Mein altes DKT-Spiel ausgegraben und die meiste Zeit des Tages gespielt – und ich spiele noch immer so schlecht wie früher als Jugendliche!
Wochenende
Den ersten Kukuruz mit Butter und Salz genossen.

 

Wochenende
Mir ein bißchen mit Zeitschriften “die Zeit vertrieben” ;)
Wochenende
Wieder im Garten gewerkelt und die verblühten Rosen geschnitten. Aber diesmal nicht so radikal wie beim letzten Mal!
Den Süßgusto der Kleinsten gestillt. Bananen mit Mandelmus, Honig, Kokosblütenzucker und Kakao.
Den Süßgusto der Kleinsten gestillt. Bananen mit Mandelmus, Honig, Kokosblütenzucker und Kakao.
Wochenende
Mit den Kindern eine Runde Rollschuh gefahren.
Wochenende
Eine Bestellung (ein Kindergartentäschchen) mit Freude verpackt.

Wenn du magst, dann bist du herzlich eingeladen, einen Link zu deinen Sonntags-Sachen zu hinterlassen.

Ich wünsche dir einen schönen Wochenbeginn.

Alles Liebe, deine


Immer wieder Sonntags

 

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Schweinchen ganz heimlich gewaschen und auf der Wäscheleine im Regen vergessen - trotzdem noch alles gut gegangen

Schweinchen ganz heimlich gewaschen , auf der Wäscheleine aufgehängt und  im Regen vergessen – trotzdem noch alles gut gegangen

Frühstück gemacht

Frühstück gemacht

 

 

Die Rosensträucher von den verblühten Rosen befreit und doch ein wenig mehr abgeschnitten - jetzt hoffe ich, dass sie nicht ganz beleidigt sind.

Die Rosensträucher von den verblühten Rosen befreit und doch ein wenig mehr abgeschnitten – jetzt hoffe ich, dass sie nicht ganz beleidigt sind.

Ein bißchen für den Blog gearbeitet.

Ein bißchen für den Blog gearbeitet.

Durstige und hungrige Mäulchen gefüttert.

Durstige und hungrige Mäulchen gefüttert.

Zeitig in der Früh Kirschen gepflückt.

Zeitig in der Früh Kirschen gepflückt.

Endlich die Avocado von meiner Tochter umgesetzt - jetzt ist sie ganz traurig. Vielleicht war das doch keine so gute Idee.

Endlich die Avocado von meiner Tochter umgesetzt – jetzt ist sie ganz traurig (die Avocado). Vielleicht war das doch keine so gute Idee.

 

Wenn du magst, dann bist du herzlich eingeladen, einen Link zu deinen 7Sachen zu hinterlassen.

Ich wünsche dir einen schönen Wochenbeginn.

Alles Liebe, deine