Silvesterkekse

Neujahrskekse

€9,50

Feine Kekse mit einem köstlichen Buttergeschmack nach einem alten Familienrezept von meiner Oma Amalia.

Der Teig bleibt geschmeidig und lässt sich immer wieder neu ausrollen

Mit bunter Glasur verziert, ein süßer Glücksbringer zum Knabbern bei Ihrer Silvesterfeier.

 

 

Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Backpulver (Backtriebmittel: Diphosphate, Natriumcarbonate, Maisstärke), Salz. Kann Spuren von Nüssen enthalten.

Zubereitung

Neujahrskekse/Zubereitung

Menge: 4 Backblech voll Kekse

 

1 Die Backmischung in eine große Schüssel füllen und gut durchrühren

2 150 g zimmerwarme Butter in kleine Stücke schneiden und mit einem Ei zur Backmischung dazugeben.

3 Alles gut verkneten , bis ein glatter Teig entsteht. Teig eine Nacht im Kühlschrank rasten lassen

4 Den Backofen auf 180° C vorheizen (Ober-/Unterhitze).

5  Den Teig ca. 3 mm dick ausrollen, Kekse aus- stechen und ca. 8 Minuten backen. Nach Belieben mit bunter Zuckerglasur verzieren.

 

Frau Fleißig wünscht gutes Gelingen!