Frohe Ostern!

Meine Lieben,

wir sind gerade mit dem Eierfärben fertig geworden und jetzt möchte ich euch noch Ostergrüße schicken!

Ich wünsche euch ein fröhliches Osterfest mit eurer Familie, Eltern, Omis und Opas, Tanten, Freunden und allen, die mit euch feiern.

 

 

Ostergrüße

 

 

Wie wird denn bei euch gefeiert?

Bei uns wird ganz traditionell gefeiert. Also so, wie wir es seit Jahren in der Familie immer machen. Ostern läuft bei uns immer gleich ab :)

In der Früh stürmen die Kinder natürlich so früh als möglich hinaus in den Garten und die Eiersuche startet (da muss der Osterhase schauen, dass er gaaanz früh aufsteht um nicht entdeckt zu werden) .

Danach gibt es Frühstück mit dem traditionellen Eierpecken und es werden ganz viele Eier gegessen.

Kennst du Eierpecken? Das geht so: jeder nimmt ein Ei und einer schlägt sein Ei auf das Ei des anderen. Gewonnen hat der, dessen Ei zum Schluss noch ohne Risse ist.

Jeder hat da natürlich seine eigene Methode und schwört darauf. Aber ehrlich gesagt: ich habe schon von jedem abgeschaut aber ganz selten gewonnen :)

Das Mittagessen gestaltet sich jedes Jahr gleich,  mit kleinen Abweichungen:  Osterschinken mit Kartoffelpüree und Salat.

Dieses Jahr gibt es statt dem Püree ein Gratin. Und am Nachmittag zum Cafe gibt es natürlich einen Osterstriezel!

An diesem Tag besuchen wir meistens die Familie oder es kommen Freunde zu Besuch.

Ich glaube, dass es morgen schönes Wetter gibt – vielleicht machen wir da auch gemeinsam eine kleine Wanderung.

So und jetzt muss ich noch Striezel backen gehen.

 

Ich schicke euch alles Liebe und habt eine wunderschöne Zeit!

Eure

Teilen

Was ist deine Meinung?

Füge deinen Kommentar dazu!