Der Gutschein wird eingelöst

Hallo! Schön, dass du vorbeigeschaut hast!

Ich bin wieder aus der “Sommerfrische” zurück und habe gleich ein neues Rezept für dich mitgebracht.

Am Anfang der Ferien bekamen meine Kinder ja ein Glas voller Gutscheine. Meine Tochter zog den Gutschein “Gemeinsam Pizza backen”.

Pizza Pizzaschnecken

 

Selbstgemachte Pizza mache ich ja manchmal, deshalb haben wir uns für Pizzaschnecken entschieden. Die wollten wir (ich) schon immer backen.

Pizza Pizzaschnecken

Sie gehen ganz einfach und du kannst die Zutaten je nach Geschmack variieren.

 

Du brauchst:

1 Packung Pizzateig

Paradeissauce

Käse

fein geschnittenen Zwiebel

Salami oder Schinken wenn du magst

Thunfisch

Mais

Oregano oder eine fertige Pizza-Gewürzmischung

Natürlich gibt es unzählige Variationen, wie du deine Schnecken füllen kannst.

Pizza Pizzaschnecken

Rolle den Pizzateig aus, bestreiche ihn mit Paradeissauce und belege den Teig mit deinen Zutaten. Zusammenrollen und mit einem scharfen Messer (oder auch mit einer Schere, mit der geht es einfacher) ca. 3cm dicke Rollen abschneiden.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei ca. 240 Grad ungefähr 12 Minuten backen.

Schmecken super und die übrig gebliebenen konnten wir noch am Abend schnabulieren.

Pizza Pizzaschnecken

 

Ein einfaches Rezept, bei dem die Kinder auch mithelfen können. Ich denke, sie eignen sich auch sehr gut für ein Picknick, wenn du einen Ausflug machst zum Mitnehmen oder fürs Schwimmbad!

Gutes Gelingen beim Ausprobieren und alles Liebe, deine

Teilen

Was ist deine Meinung?

Füge deinen Kommentar dazu!